Von Mann zu Mann

Steh auf gegen sexualisierte Gewalt!

Idee der Kampagne im Jahr 2018 war, die durch #metoo sensibilisierte Öffentlichkeit anzusprechen, um das Thema sexualisierte Gewalt weiterhin in den Köpfen zu verankern und an bestehenden Missverhältnissen zu rütteln, um einen öffentlichen Diskurs anzuregen, um jahrhundertealte Muster zu durchbrechen und Vorurteile zu entmystifizieren.


Gesellschaftlicher Wandel braucht seine Zeit.


Bekannte Männer aus Sport, Politik und Kultur in Freiburg sind Pate fürs Plakat und auf-gestanden für Gewaltfreiheit, für Zivilcourage. Ein wichtiger Denkimpuls, der animiert zum Nachmachen, mit Signalwirkung. Die Kampagne sensibilisiert für Missstände, hat Appellcharakter und sollt letztendlich die Anlaufstelle Frauenhorizonte noch gestreuter an die Frau* bringen, damit Frauen*, die Unterstützung und Hilfe benötigen, wissen, wohin sie sich wenden können.

www.vonmannzumann.org